gamescom 2023: Sony Playstation wieder nicht dabei


09.06.2023 14:12 - Andy

Sony Interactive hat offiziell bestätigt, dass das Unternehmen auch in diesem Jahr nicht auf der Gamescom 2023 vertreten sein wird, ähnlich wie bereits im Jahr 2022.

Seit gestern steht fest, dass der Weihnachts-Blockbuster von Sony, Marvel´s Spider-Man 2, am 20. Oktober 2023 veröffentlicht wird. Die Vorbestellungen für das Spiel beginnen am 16. Juni. Angesichts dieses Zeitplans hätte die Gamescom 2023, die für Ende August geplant ist, eine perfekte Gelegenheit geboten, das neue Spiel für die PlayStation 5 ausführlich auf der Messe vorzustellen.

Allerdings bleibt es bei diesen Wunschvorstellungen, denn Sony Interactive wird nicht als Aussteller auf der Gamescom 2023 vertreten sein. Bereits im vergangenen Jahr hatte der Hersteller der PlayStation auf eine Teilnahme an der Gamescom verzichtet und sich stattdessen auf digitale Formate und Livestreams wie den PlayStation Showcase konzentriert.

Obwohl Sony Interactive erneut auf einen eigenen Messestand verzichtet, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass das japanische Unternehmen die Eröffnungsshow der Gamescom, die wieder von Geoff Keighley produziert wird, nicht nutzen wird, um neue Hardware- und Software-Produkte vorzustellen. Bei der Gamescom 2022 wurde beispielsweise der DualSense Edge Wireless Controller erstmals in einem Trailer präsentiert.

11.06.2024
16:08 - Alan Wake 2 DLC ab sofort mit vollem Raytracing und DLSS 3.5
14:50 - CityDriver: Auf der Xbox München erkunden
10.06.2024
23:00 - Ubisoft kündigt Anno 117: Pax Romana an
18:55 - Moonstone Island erscheint am 19. Juni für Nintendo Switch
08.06.2024
20:05 - Harry Potter: Quidditch Champions erscheint am 3. September
03.06.2024
18:55 - Neueste Crusader Kings III Erweiterung kommt im September
21.05.2024
14:41 - The Witcher 3 REDkit jetzt für PC verfügbar
08.05.2024
10:24 - Rocksmith+ erscheint am 6. Juni für PlayStation und Steam
03.05.2024
10:41 - Preseason zu XDefiant beginnt am 21. Mai
18.04.2024
20:30 - Kingdom Come: Deliverance II erscheint 2024
>> News-Archiv