MSI enthüllt die brandneuen die Custom Radeon RX 6700 XT Grafikkarten


03.03.2021 19:10 - Andy

MSI kündigte ein neues Grafikkarten-Line-up auf Basis der AMD Radeon RX 6700 XT GPU an. Die Grafikkarten vereinen die neueste Chip-Technologie, ein leistungsstarkes Platinen-Design und eine fortschrittliche Kühlung.

Die AMD RDNA 2 Gaming-Architektur bildet das Herzstück der MSI Radeon RX 6700 XT Serie. Sie wurde entwickelt, um Leistung und Effizienz bestmöglich zu kombinieren. So zeichnet sie sich durch ein wirkungsvolles High-Speed-Design und eine verbesserte Energieeffizienz aus, die eine höhere Leistung bei geringerem Stromverbrauch ermöglichen. Durch eine neue Cache-Hierarchie wird außerdem die Latenzzeit merklich reduziert.

-) AMD Infinity Cache – Ein hochleistungsfähiger Datencache, der reibungsloses 4K- und 1440p-Gaming auf höchster Detailstufe ermöglicht. Die 96 MB Cache liefern eine bis zu 2,5-fach höhere Bandbreite bei gleichem Stromverbrauch im Vergleich mit einer herkömmlichen Architektur und sorgen so für eine deutlich gesteigerte Leistung bei PC-Spielen.
-) AMD Smart Access Memory – AMDs Smart Access Memory sorgt in Kombination mit einer AMD Radeon RX 6000 Grafikkarte im Zusammenspiel mit einem AMD Ryzen 5000 oder ausgewählten Ryzen 3000 Desktop-Prozessoren und AMD Motherboards der 500er Serie für einen deutlichen Leistungsschub. Die Aktivierung der Smart Access Memory Technologie erfordert einen AMD Radeon 6000er-Grafikprozessor, eine Ryzen 5000er- oder 3000er-CPU (außer Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G) und ein AMD 500er-Motherboard mit dem neuesten BIOS-Update. Das BIOS muss AGESA 1.1.0.0 oder höher unterstützen. BIOS-Updates können auf den Webseiten der Hersteller heruntergeladen werden.
-) DirectX Raytracing (DXR) – Die auf jeder Recheneinheit implementierte Ray Accelerator Engine ist für die AMD RDNA 2-basierten Grafikkarten optimiert. DXR bietet die Möglichkeit realistische Beleuchtung, Schatten und Reflexionen in Echtzeit darzustellen. In Verbindung mit AMD FidelityFX, das hybrides Rendern ermöglicht, können Entwickler Raytracing- und Rasterization-Effekte miteinander kombinieren und so die Bildqualität und die Leistung deutlich steigern.

MSI verwendet für die MSI Radeon RX 6700 XT Grafikkarten das beliebte TWIN FROZR 8 Kühlsystem. Im direkten Vergleich zur vorherigen Generation wurde das bisherige duale Kühldesign mit den neuen TORX FAN 4.0 verbessert. Der Luftstrom wird nun in das TWIN FROZR 8 Kühlsystem geleitet. Der Kühlkörper verfügt über fortschrittliche aerodynamische und thermodynamische Technologien für eine effiziente Wärmeableitung. Dadurch wird die Betriebstemperatur bei gleichbleibend hoher Leistung deutlich reduziert. Ebenfalls neu ist das Design der Mystic Light RGB-Beleuchtung, die in die Grafikkarte eingebaut ist. Gamer können die LED-Beleuchtung jederzeit im MSI Dragon Center steuern und synchronisieren.

Die MECH-Serie kehrt mit den MSI Radeon RX 6700 XT-Grafikkarten zurück, die von nun an mit MSIs TORX FAN 3.0 Technologie ausgestattet sind. Das leistungsorientierte Design der MECH-Serie ist darauf ausgelegt, jede Aufgabe zu meistern, egal ob beim Spielen oder während der Arbeit. Durch das moderne Kühlsystem, eine verstärkte Backplate und die industrielle Ästhetik eignen sich die MECH-Karten für jeden PC.

Die MSI-Afterburner-Software ist die weltweit meist verbreitete Technologie zur Übertaktung von Grafikkarten. Sie gibt den Spielern die volle Kontrolle über ihre Karte. So können beispielsweise die wichtigsten Metriken in Echtzeit beobachtet und überwacht werden. Die Übertaktung durch MSI Afterburner kann zu einem großen Leistungsschub und deutlich höheren FPS-Zahlen führen.

Das MSI Dragon Center vereint die gesamte MSI Software-Palette für Komponenten, Desktops, Laptops und Peripheriegeräte auf einer Plattform. Das Dragon Center wird durch die Frozr-AI unterstützt, dank der die Systemlüfter dynamisch auf die CPU- und GPU-Temperaturen reagieren, um die Hardware der Nutzer optimal vor Überhitzung zu schützen. Der integrierte Gaming-Modus optimiert die Hardware automatisch für das bestmögliche Spielerlebnis.

Die neuen MSI Radeon RX 6700 XT Grafikkarten werden voraussichtlich ab Mitte März 2021 erhältlich sein.

18.06.2021
15:59 - GEN 9-Update für Xbox Series S|X und PlayStation 5 ab sofort verfügbar
13:57 - DualSense Wireless-Controller ab sofort in zwei neuen Farben erhältlich
15.06.2021
15:52 - Vacation Friends ab 27. August auf Disney+
12:05 - VIECC: Comic-Künstler Donny Cates beehrt die Vienna Comic Con
10:22 - VIECC: Auch Vienna Comic Con 2021 erhält hohen Besuch aus den Highlands
13.06.2021
20:52 - Stell dich im Sommer 2022 der vampirischen Bedrohung in Redfall
20:50 - Starfield | Bethesda Game Studios bietet einen ersten Blick auf Starfield
12.06.2021
22:25 - Mario + Rabbids Sparks of Hope lädt zu einem kosmischen Abenteuer ein
07.06.2021
18:17 - Tom Clancy´s Rainbow Six Extraction wird im Zuge von Ubisoft Forward enthüllt
12:07 - Samsung erweitert 5G Portfolio mit Galaxy A22 5G
>> News-Archiv