Farming Simulator League geht in die dritte Saison


10.11.2020 14:45 - Andy

Die Farming Simulator League (FSL) ist zurück: GIANTS Software kündigte die dritte Saison ihrer E-Sports-Liga an und geht schon bald mit der Unterstützung engagierter Sponsoren wie Intel, Corteva Agriscience und Nitrado in die nächste Runde. Doch nicht nur Entwickler und Organisator GIANTS Software hat viele großartige Neuigkeiten zu verkünden. Auch der deutsche Publisher astragon Entertainment tritt der kommenden Saison mit einer komplett neuen Aufstellung bei, die als Seeded Team erneut um den eindrucksvollen Preispool von insgesamt 250.000 Euro spielen wird.

Nachdem astragon Entertainment bereits mit den Landeiern by astragon auf eine erfolgreiche, zweite FSL-Saison zurückblicken konnte, kündigt der Publisher eine neue Teamaufstellung für die kommende Saison an, die fortan unter dem Namen astragon spielen wird. Captain des neuen Teams ist der ehemalige Landeier by astragon-Spieler Stefan Englberger aka. BamBam, dem sich Stephan Graf aka. roeschti (ehemals mYinsanity), Jan-Pascal Peetz aka. JP, Phillip Nagler aka. Phillip, Justin Wittkop aka. Virex und Marcus Hennecke aka. Marcus (alle vier ehemals Landwirtschaft3.0) anschließen.

Captain Stefan Englberger ist sich sicher, dass diese neue Konstellation es weit bringen kann: „Unser neues Team setzt sich aus bereits sehr erfahrenen FSL-Spielern zusammen. Mit zusätzlichem Hinblick auf den erneuerten FSL-Client, der Raum für viele neue Taktiken bietet, sind wir mehr als motiviert und zuversichtlich, dass wir uns in der neuen Saison bewähren können."

Erstes Turnier steht bereits fest, das Finale findet auf der Agritechnica statt
Seinen ersten gemeinsamen Auftritt wird das Team von astragon auf dem ersten Turnier der dritten Saison haben, das 28. - 29. November online stattfinden und auf dem offiziellen GIANTS Software Twitch Channel live übertragen werden wird.

Nachdem die FSL bereits auf zahlreichen bekannten Events wie der Paris Games Week, der gamescom, der IEM Expo und mehr vertreten war, wird sie in dieser Saison unter anderem zur kommenden FarmCon zurückkehren, um schließlich ihr großes Finale auf der AGRITECHNICA 2021 in Hannover auszutragen.

Der Weg ins Finale wird durch den neuen FSL Season 3 Client noch spannender
Mehr Power-Ups, eine Karte mit vielen herausfordernden Eigenschaften, mehr Maschinen: Fast jeder Aspekt der Spielmechaniken sowie die kompetitiven Dynamiken wurden für den neuen Software-Client zur FSL Season 3 überarbeitet und verbessert. Durch die zahlreichen Neuerungen steht das Team von astragon vor einer spannenden Herausforderung: Altbewährten Taktiken müssen überdacht und neue Strategien ausgearbeitet werden, um es in das große Finale zu schaffen.

09.08.2022
20:43 - Tom Clancy´s Rainbow Six Berlin Major startet am 15. August
16:19 - Tickets für gamescom: Opening Night Live 2022 ab sofort erhältlich
15:44 - The Dragoness – Command of the Flame erscheint am 1. September
13:53 - astragon und Team17 feiern die Rückkehr der gamescom nach Köln mit einem vielseitigen Portfolio
10:29 - Netflix-Legenden betreten bald Wiener Boden auf der VIECC
09:43 - Der Coca-Cola eSoccer Cup findet 2022 mit noch mehr Preisgeld statt
08.08.2022
15:42 - Der Kreuzer Puerto Rico kehrt in die Werft von World of Warships zurück
15:40 - Splatoon 3 Direct-Präsentation wird am 10. August ausgestrahlt
15:35 - Team Alpha triumphiert - die GSA League 2022 hat ihren Sieger gefunden
14:55 - Season Pass 2 und neuer Charakter für Guilty Gear -Strive- jetzt erhältlich
>> News-Archiv