Das Botschafterprogramm von Riot Games für Studierende nimmt noch Bewerbungen entgegen


03.04.2020 13:36 - Andy

Studierende können für das Botschafterprogramm von Riot Games noch bis zum 10. April 2020 Bewerbungen einreichen. Die Bewerbungen stehen allen Studierenden offen, die mindestens bis zum März 2021 in Vollzeit an einer Fachhochschule oder Universität in Deutschland, Österreich oder der Schweiz eingeschrieben sind.

Das „Riot Games Student Ambassador“-Programm geht bereits in die dritte Runde. Knapp 80 Studierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind derzeit an ihren Hochschulen als Botschafter aktiv und geben alles dafür, um Videospiele und E-Sport im universitären Bereich zu etablieren. An den Universitäten und Fachhochschulen sind große Communitys entstanden, für die regelmäßig sowohl Offline- als auch Online-Events veranstaltet werden. Zahlreiche Botschafter werden von Professoren, Dozenten und Mitarbeitern ihrer Bildungseinrichtungen unterstützt. Vielerorts gehören E-Sports- und League of Legends-Kurse zum festen Programm des Hochschulsports.

04.01.2023
18:49 - Disney+ verkündet Starttermin für Black Panther: Wakanda Forever
15:20 - Black Desert Mobile feiert dreijähriges Jubiläum mit großem Update
12:16 - Die Serienversion der Kult-Vampir-Saga Interview with the Vampire ab 6. Jänner exklusiv bei Sky
02.01.2023
09:27 - Games with Gold: Diese Spiele gibt es im Jänner gratis
23.12.2022
17:44 - In Dying Light 2 Stay Human naht der Winter
08:00 - Marvel´s Midnight Suns im neuen "Firaxis Tactical Legends" Angebot erhältlich auf Steam
19.12.2022
15:45 - VelocityOne Stand | Halterung für Flugsimulator-Hardware von Turtle Beach ab sofort erhältlich
11:59 - Neuer Trailer zu One Piece Odyssey zeigt die Schauplätze Marine Ford und Dress Rosa
10:30 - Bandai Namco Europe kündigt Start von SAND LAND PROJECT an
10:20 - Neuer PvP-Modus für Mobile-RPG Dear, Ella
>> News-Archiv