Stellaris legt mit Federations den Amtseid ab, Expansion jetzt erhältlich


17.03.2020 11:28 - Andy

Paradox Interactive hat heute mit Federations die neueste Erweiterung für den Sci-Fi Grand-Strategy-Titel Stellaris veröffentlicht. Diese Expansion konzentriert sich auf die galaktische Gemeinschaft und ihre Innenpolitik, bietet erweiterte Fähigkeiten für Föderationen sowie die Möglichkeit, einen mächtigen, galaktischen Senat zu errichten. Aufstrebende Gesetzgeber haben nun die Chance, ihr politisches Können auf astronomischem Niveau zu zeigen. Stellaris: Federations ist jetzt für PC zur unverbindlichen Preisempfehlung von 19,99 Euro erhältlich.

"Die Federations-Erweiterung bietet einen neuen Spielansatz, den unsere Community eingefordert hat", so Daniel Moregard, Game-Director von Stellaris bei Paradox Interactive. "Wir können es kaum erwarten, wenn Stellaris-Fans in die risikoreiche Welt der galaktischen Diplomatie eintauchen!"

30.03.2020
17:28 - Star Trek Online feiert am 2. April den Tag des ersten Kontakts mit seinen Spielern
16:55 - Zusätzliche Online-Turniere der Uniliga verkürzen die Zeit bis zum Semesterstart
27.03.2020
17:25 - Disney+ feiert den Earth Month mit neuen Disneynature Filmen
17:14 - Neuer Sakura Wars-Trailer verfügbar – Vorschau der Kampfmechanik
16:23 - Ausstrahlung der HBO-Miniserie The Undoing auf Herbst verschoben
13:55 - Twitch Stream Aid-Benefizshow am 28. März mit Charlie Puth, Joe Jonas, Diplo und anderen Stars
25.03.2020
19:38 - Two Point Hospital - neue Erweiterung Off the Grid ist jetzt erhältlich
17:44 - DOOM Eternal sprengt Franchise-Verkaufsrekord
15:32 - Bau-Simulator 3 – Console Edition hat Releasedatum
14:17 - Zeitgleich zum Kino: Kunden genießen mit Sky Store die aktuellsten Kinofilme direkt zuhause
>> News-Archiv