Beliebte Karte kehrt in Battlefield V Kapitel 5: Pazifikkrieg zurück


06.12.2019 17:55 - Andy

EA und DICE kündigen rechtzeitig zu den Feiertagen die Rückkehr einer der wohl beliebtesten Karten in der Geschichte der Battlefield-Reihe an: Wake Island. Die Karte erscheint kostenlos am 12. Dezember ab 10 Uhr als Teil des neuesten Tides of War-Updates, Kapitel 5: Pazifikkrieg.

Wake Island feierte 2002 ihr Debüt als E3-Demo für Battlefield 1942. Seitdem war die Karte in zahlreichen Battlefield-Titeln wie Battlefield 1943, Battlefield 2, Battlefield 3 und nun auch in Battlefield V enthalten.

Battlefield-Veteranen können diese legendäre Karte mit dem klassischen Layout erneut besuchen, kommen aber in den Genuss der Optik, der Sounds und der Funktionen von Battlefield V, einschließlich der bahnbrechenden Barrikadenmechanik. Wake Island bietet die rasante Action des Durchbruch-Modus, unterstützt aber auch den traditionelleren Sturmeroberung-Modus. Beide Gameplay-Modi garantieren ununterbrochene Action, wenn mehrere Trupps um die Eroberung ihres Einsatzziels kämpfen.

27.01.2020
21:00 - gamescom 2020: Wild Card-Aktion startet
20:00 - Metro Exodus: Zweite inhaltliche Erweiterung erscheint am 11. Februar 2020
19:19 - Abenteuer-Sync startet diese Woche in Harry Potter: Wizards Unite
23.01.2020
20:24 - Releasedatum von Hearts of Iron IV: La Résistance steht fest
19:12 - Nioh 2 | neuer Story-Trailer und Details zu kommenden DLC-Inhalten
14:46 - Die neue Staffel Babylon Berlin ab morgen bei Sky
11:13 - Descenders erhält physische Version
11:00 - Samsung Galaxy Fold 5G ab 27. Jänner exklusiv bei A1 erhältlich
09:22 - Ninja Theory kündigt Project: Mara an
21.01.2020
21:00 - Disney+ zieht Startdatum in Europa nach vorne
>> News-Archiv