NBA 2K20 ab sofort auf Google Stadia


20.11.2019 10:55 - Andy

2K gab bekannt, dass allen Fans von NBA 2K20 ab heute ein völlig neuer Weg offensteht, in den Genuss der NBA-Videospiel-Simulationsreihe zu kommen. In allen 14 Ländern, in denen Stadia aktuell verfügbar ist, können die Nutzer NBA 2K20 nun in Stadias digitalem Store finden.

Alle Versionen von NBA 2K20 auf Stadia sind aktuell als Teil des Stadia Pro Black Friday-Angebots erhältlich: die Standard Edition zum Preis von 25,00€, die Digital Deluxe Edition und die Legend Edition zum Preis von 41,99€ bzw. 53,99€. Das Einführungsagsangebot läuft noch bis zum 3. Dezember.

NBA 2K20 definiert aufs Neue die Möglichkeiten von Sportspielen, mit hochkarätiger Grafik, bahnbrechendem Gameplay, innovativen Spielmodi und einem bisher unerreichten Niveau an Spielerkontrolle und Individualisierungsmöglichkeiten. Mit seiner faszinierenden Open-World-Neighborhood wird NBA 2K20 zur Plattform für Gamer und Basketball-Fans, die gemeinsam die Zukunft der Basketball-Kultur gestalten.

Nach mehr als zwei Jahrzehnten an Entwicklungsarbeit wächst die NBA 2K-Reihe immer weiter über sich hinaus. NBA 2K20 bietet eine Pro Stick-Steuerung der nächsten Generation, einen aktualisierten MeineKARRIERE-Modus, der von SpringHill Entertainment & LeBron James produziert wurde, den neuen MeinSPIELER-Builder sowie erstmalig in der Geschichte der Reihe alle 12 WNBA-Teams.

15.07.2020
15:58 - Spellbreak wird auf allen Plattformen free-to-play sein
12:27 - Mayans M.C. – die zweite Staffel des Sons of Anarchy-Spin-offs im August bei Sky
11:18 - Spiele Halo 3 ab sofort am PC
13.07.2020
15:51 - Microsofts Flight Simulator erscheint am 18. August in drei verschiedenen Ausgaben:
12.07.2020
22:15 - Watch Dogs: Legion erscheint am 29. Oktober
22:03 - Assassin´s Creed Valhalla erscheint am 17.November
22:00 - Ubisoft kündigt Far Cry 6 an
21:10 - Tom Clancy´s Ghost Recon Breakpoint Update 2.1.0 kommt am 15.07.
08.07.2020
10:21 - Sky und Sony Pictures Television schließen neue langfristige Partnerschaft
07.07.2020
20:37 - Nacon präsentierte aktuelle und kommende Projekte im Rahmen der Nacon Connect
>> News-Archiv