Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Guild Wars 2 vs. WoW

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Punkte: 1.031, Level: 18
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,0%
    Errungenschaften:
    3 months registered1000 Experience Points
    Auszeichnungen:
    Posting Award

    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    241
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Punkte
    1.031
    Level
    18

    Standard Guild Wars 2 vs. WoW

    Da ich bei der Beta nicht dabei bin, frag ich mal in die Runde, was die Beta-Tester von GW2 halten und ob es eine ernsthafte Konkurrenz für WoW ist?

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Punkte: 39, Level: 1
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 22,2%
    Errungenschaften:
    7 days registered

    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Graz
    Beiträge
    9
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Punkte
    39
    Level
    1

    Standard

    Ich find den Vergleich ziemlich sinnfrei. Guild Wars 2 hat sich nie als WoW Killer deklariert. Ich würde zwar nie WoW spielen aber es hat einfach ne riesige Fangemeinde. Für mich ist Guild Wars 2 das beste MMO was ich bis jetzt gespielt habe und es macht vieles richtig. Die Kritik über das Eventsystem, welche manche Leute äußern kann ich nicht verstehn. Die glauben wohl die Herzchenquest sind Events. Klar. Herzchen sind auch nur töte dies und sammle Das. Schön verpackt is es trotzdem und man soll mir mal ne Möglichkeit zeigen wie man das in MMOs anders machen kann.
    Das richtige Eventsystem ist echt cool und macht viel Spaß. Die Events starten zwar zur Zeit noch viel zu schnell. Das ist aber beabsichtigt damit möglichst viele Spieler in der Beta die Events testen und erleben können. Auch der Einfluss von Events auf die Spielwelt ist schön erkennbar.
    Leider konnte/wollte ich in den Betas nur bis 30 spielen um die Katakomben zu sehn. Wies im spätern Lvl Bereich aussieht kann ich nicht sagen. Die Entwickler haben ja versprochen das es dort viel mehr zugehen wird mit Events.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 28
    Aktivität: 22,2%
    Errungenschaften:
    7 days registered

    Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    2
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Punkte
    22
    Level
    1

    Standard

    Finde auch das der ausdruck 'wow-killer' übrig ist , jedes mmo hat seine eigene Gemeinde die SciFi Freaks stehen auf Swtor die hdroler auf herr der ringe Wobei bei hdro wohl eher die Rentner Gilden am start sind ^^

    Man kann WoW direkt mit Guildwars2 nicht vergleichen noch ganz einfach deswegen da Guildwars2 noch nicht erschienen ist , eines ist aber sicher WoW hat sehr viel Content (7 Jahre) vom Inhalt her wird GW2 wie jedes andere neuartige mmo erstma abstinken .

    Paar vergleiche :

    Gw2

    - Neuartiges Gameplay (keine 3er Konstellation mehr tank,dd,heal)
    - Haufen zu erkunden Events,Aussichtspunkte,Fertigkeitspunkte....
    - Verschiedene Skills je nach angelegten Waffen , Unterwasser Welten mit eigenen Waffen
    - Viel neues im pvp oder wvwvw
    - Sidekick system trägt zum ausgeglichenen pvp bei egal ob high oder low lvl (paar unterschiede wird es trotzdem geben)
    - GROßES + Jeder eigenes Loot , Bosse passen sich der Gruppenstärke an (!)

    Wie das in Instanzen läuft keine Ahnung da bin ich jetzt schon gespannt wie ein Flitzebogen !!

    WoW

    - Besteht sehr lange von daher sehr viel inhalt
    - Neue Erweiterung steht vor der Türe MoP von daher auch neue Aufgaben
    - Nettes Achievment System (motiviert)

    Mehr fällt mir zu WoW jetzt nicht ein das pvp war zu meiner zeit ein graus keine Ahnung wie das jetzt aussieht und die ewige Lootstreiterei die ständigen Nerfs und die Bliizard Politik war für mich damals ein Grund mit wow aufzuhören .

    Es ist auch so das die Tendenz in wow was Spieler abos angeht stark fällt im moment sind die bei (laut blizzard 9.1 millionen Spieler) wovon cirka 5-6 millionen aus dem Asiatischen Raum kommen cirka 1.5-2 Millionen aus dem Amerikanischen und um die 1-2 Millionen aus dem deutschsprachigen . Wieviele davon jetzt echt aktiv sind ist fraglich wenn man jedoch im Blizzard Forum liest wundert man sich über zahlreiche Beiträge die von mangelnden Spielern und Geisterserver handeln .

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Punkte: 1.031, Level: 18
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,0%
    Errungenschaften:
    3 months registered1000 Experience Points
    Auszeichnungen:
    Posting Award

    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    241
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Punkte
    1.031
    Level
    18

    Standard

    interessant wäre, wo guild wars 2 denn dann seinen schwerpunkt sieht und wo man die Spieler abspenstig machen will. Aion vielleicht, dem ehemaligen Spiel aus eigenem Hause? Doch wow? ganz was anderes?

    dass man wow nicht ganz mit gw2 vergleichen kann, ist mir durchaus klar, dennoch ist wow halt noch die nummer 1 am markt, wenn ich mich nicht irre.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Punkte: 1.031, Level: 18
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,0%
    Errungenschaften:
    3 months registered1000 Experience Points
    Auszeichnungen:
    Posting Award

    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    241
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Punkte
    1.031
    Level
    18

    Standard

    interessant wäre, wo guild wars 2 denn dann seinen schwerpunkt sieht und wo man die Spieler abspenstig machen will. Aion vielleicht, dem ehemaligen Spiel aus eigenem Hause? Doch wow? ganz was anderes?

    dass man wow nicht ganz mit gw2 vergleichen kann, ist mir durchaus klar, dennoch ist wow halt noch die nummer 1 am markt, wenn ich mich nicht irre.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •