PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Begrüße das Gemüße



blindeye
10.11.2009, 02:42
Hallo Leute,
Ich bin der Peter,bin 44Jahre alt und bin in Kärnten nähe Vilach zu Hause.
Bin durch zufall auf euer Forum gestossen und habe mich gleich registriert,findet mann ja nicht alle Tage ein Forum der Almöhis hehe,freue mich jedenfalls darüber und werde sicher öfter hier vorbeischauen.

Ich spiele einen Kantor mit derzeit Level 24 auf Lephal, bis jetzt noch ohne Gilde,hab noch nicht das richtige gefunden,naja wenn mann genau nimmt habe ich auch noch nicht gesucht,spiele erst seit 3 Wochen.
Hatte zuvoe Last Caos gespielt, wo ich noch eine Level 101er Heilerin habe.Leider ist das Leveln dort ziehmlich Zeitaufreibend und vor allem teuer da mann bei dem Game nur mit richtige Alpen Dollar vorannkommt und da vergeht mir der Spass.

Naja vielleicht noch etwas zu meiner Person: Ich bastle gerne mit Computer vor allem die Hardware hat es mir angetan, repariere Unlocke Handys, bastle an Autos rum, vor allem an meine, da is genug zu tun hehe, spiele gerne Rollenspiele und bohre gerne in der Nase:D ne Scherz.

OK Leute, super Forum und man Liest sich sicher noch.
Gruss Peter

MrAnzo
10.11.2009, 04:06
willkommen hier bei uns im Forum :)

an was für einem Auto bastelst du den im Moment?

hellhunter
10.11.2009, 10:51
Willkommen bei uns in der Community

Crimes
10.11.2009, 10:55
Von mir auch ein Herzliches Willkommen bei uns

blindeye
10.11.2009, 14:51
Hallo Andy, an welchem Auto, naja nix besonderes, is mal das mal das andere.
Gerade mache ich vom Kumpel den Passat, hintere Bremsen und Wärmetauscher.
Ein Citren BX steht noch an, verliert Hydraulik flüssigkeit,da werde ich wieder ausschaun wie ne Drecksau,naja da muss ich durch:(.
Meinen Espace habe ich endlich wieder soweit das er wieder schnurrt,hatte mit dem Diesel brobleme,nach jedem abstellen 2 minuten kurbeln bis er wieder anspringt.Hatte lange gesucht wo er Luft zieht,hatte den kompletten Tank herunten auf verdacht das am Ansaugstutzen was undicht is,aber vehlanzeige.
Dann habe ich endlich nach langen suchen die Uhrsache endeckt,wahr die Leitung vom Dieselfilter zur Einspritzbumpe, war von obenhin wie neu,weshalb ich diese nicht beachtet hatte,aber dann genauer hingeschaut weil die letzte möglichkeit und sihe da, von unten wenn ich sie geknickt hatte, porös wie ne alte Frau hehe:D.
Naja und so is halt immer wieder was zu tun mit den Autos,so das mir eigendlich nie langweilig wird.
Habe noch einen Passat TDI der läuft bisher wie ne 1 und is billig im Verbrauch.
Ich fahre übrigens nur Diesel, aus überzeugung,sind von Haus her billiger mit Spritverbrauch und bei weitem nicht so anfällig wie Benziener.
Und wenn du jetzt mich fragst warum erzähle ich dir das alles, du wolltest es wissen hehe.
Aber ich erzähle gerne von mir und wenn wer brobleme hat, mit Autos,elektronik oder was auch immer,bin ich gerne bereit zu helfen,so ich kann;).
Gruss Peter