PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartezeiten



MrAnzo
27.09.2009, 15:05
Wenn man sich ein wenig in der AION-Community umhört, dann hört man im Moment am meisten von den Wartezeiten zu hören. Teilweise muss man Stunden warten um seinen gewünschten Server zu kommen.

Arbeitende Spieler kommen nicht ins Spiel, da sie einfach nicht die Zeit haben um Stundenlang auf den Login zu warten. Ein Umstand, der wohl erst langsam behoben wird, wie mit dem neuen deutschen Server. Produzent Brian Knox hat in einem Interview auf mmorpg.com Stellung zur Problematik bezogen, die er nicht so als Problem ansieht. Denn solange es noch Server ohne Warteschlange gibt, wolle man nicht unbedingt neue Server aufstellen.



Zitat
MMORPG.com: What, to the best of your knowledge, was the average wait time for players at its height?

Brian Knox: Our data indicates around 3 hours for the most popular servers. However, there were servers that never had a queue, as well. Our suggestion is as always go to the low pop/recommended servers.



Die Antwort klingt auf den ersten Eindruck zwar logisch, wer aber mit seinen Freunden, Bekannten und Gildenfreunden spielen will, der kann nicht einfach Server wechseln.

Wir wollen nun eure Meinung zu der Serverproblematik hören. Ist es halb so schlimm oder nervt es euch absolut?

Steixi
27.09.2009, 16:47
Ich hab ja, wie bereits in nem anderen post erwähnt, anfangs auch mit 6h+ Wartezeiten zu kämpfen gehabt. Natürlich nervt das sehr nervenaufreibend, aber gerade am Beginn sehe ich kein großes problem nochmal den Server zu wechseln. LvL 20 hat man schnell wieder erreicht. Da können ja auch Freunde mitkommen :)

Ich bin nach dem 2. Abend an dem ichs nicht über die Warteschlange geschafft hab von Votan auf Kromede gewechselt. <3 Kromede :D

earl
27.09.2009, 21:11
Hi,

also ich hänge wiedermal in der Warteschlange und finds echt nervig, muss morgens früh raus und hab ech nicht die zeit und nerven um 2h auf ein login zu warten.
Dieser Umstand lässt meine Begeisterung für Aion im Moment recht rasch kleiner werden.

lg
earl

hellhunter
28.09.2009, 08:21
Earl das ist verständlich, wird hoffentlich bald besser werden, da sie glaub ich momentan die Server ausbauen.

Ashergul
28.09.2009, 09:41
persönlich denke ich dass die Warteschlange grundsätzlich keine Daseinsberechtigung hat und eines der wenigen Wesen ist, welches ausgerottet werden sollte.

Aber um hier vielleicht zu verhindern, dass wie in den offiziellen Foren von Äpfeln und Birnen gesprochen wird, vielleicht auch noch eine kurze Definition:

Realm: entspricht einer vollständigen Spielwelt wie diese beispielsweise von NC-Soft unter den Namen Votan, Balder, etc. bereitgestellt wird.
Server: Hardware welche Ressourcen für einen Realm bereitstellt.

Nehmen wir als Beispiel ein MMO eines anderen Herstellers, welches jetzt seit einigen Jahren erfolgreich läuft. Dort gab es am Anfang auch Warteschlangen, das ganze lief dann auch gute 3 Monate mit Warteschlange weiter, bis sich die Community durchgesetzt hat und die viel bespielten Realms durch weitere Server mehr Kapazitäten erhalten haben, und der Community der Anreiz gegeben wurde, Ihre Charaktere von kaum bespielten Realms (Ist ja toll wenn man jederzeit spielen kann, aber keiner da ist mit dem man spielen kann) zu anderen zu übersiedeln.

Ich bin mir nicht ganz sicher wie gut das Softwarekonzept von NC ist und ob so ein Szenario damit überhaupt machbar ist.
Würde ich allerding die Serverplattform eines MMOs planen, wäre eigentlich seit einer Weile (auch schon vor dem Entwicklungsstart von AION) State of the Art, dass ein Ream sich theoretisch ins Unendliche (therotisch, da sich der die Server des Realms irgendwann mehr mit der Organisation und Kommunikation mit den anderen Servern des Realms beschäftigen als damit Ressourcen für den Realm bereit zu stellen) erweitern lässt.

In naher Zukunft würde ich allerdings auch nicht mit Charaktertransfers rechnen, denn das ist dann doch ein bisschen was anderes als eine Kopie einer Datei zu erstellen und auf einen anderen PC zu kopieren.
Da müssen im Hintergrund diverse Abhängigkeiten überprüft und aufgelöst werden, Einträge entfernt, wiederum andere Einträge hinzugefügt werden.
Nicht ganz trivial, denn das Ganze muss ja noch getestet, durch die Qualitätssicherung abgenommen und schlussendlich an den Kunden ausgeliefert werden. Also ich vermute mal bei einem konzern in der Größenordnung von NC: 4-6 Wochen bis das realisiert ist (Natürlich hoffe ich dass die Prozesse und Entwickler schneller sind, Erfahrung macht aber klug und setzt die Erwartung herab, verhindert auch Enttäuschung).

Aber bin jetzt mal gespannt wie es sich entwickelt und ob die Informationspolitik von NC-Soft vielleicht doch besser wird.

mfg Ashergul

heike.mari
11.10.2009, 11:57
Natürlich nervt das sehr nervenaufreibend, aber gerade am Beginn . wird hoffentlich bald besser werden .

hellhunter
13.10.2009, 10:52
es ist schon viel besser worden ;)

earl
13.10.2009, 11:35
hi,

ich hatte die letzten Tage auf Kromede keine bis max 10min Wartezeit.

lg

deadlymum
13.10.2009, 13:01
ich muss gestehen, ich kann mich nicht beklagen - liegt auch daran, dass ich mir absichtlich einen noch relativ jungen server (lephar) ausgesucht habe

Cosma
13.10.2009, 19:18
MIch hat es bisher wirklich nur einmal erwischt und das vor gut mehr als einer Woche mal für 8 Minuten, sonst hab ich nie eine Wartezeit gesehen...

Crimes
13.10.2009, 19:33
naja dann hast du an anfang immer vor 15 Uhr angefangen zu spielen. Als ich um 17 Uhr von der Arbeit heimgekommen bin hab ich immer warten müssen

Cosma
15.10.2009, 21:58
Ich komm nie vor 7 vom Arbeiten heim :) dann Abendessen dann Login...