PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schneidprogramme



Grenjo
25.11.2014, 18:57
Bin letztens beim stöbern im Media Markt neben den Spielen auch an den Schneidprogrammen vorbeigekommen, wollt auch eigentlich da gleich eins mitnehmen hab aber überhaupt keinen Plan was wirklich gut ist oder was jetzt einfach zu übertrieben wäre x)

Jetzt mal die Frage an euch: Was verwendet ihr den so zum schneiden? Oder was könnt ihr empfehlen eben^^

Persönlich hab ich derzeit was von "Pinnacle" muss aber ehrlich auch mal auf den normalen Windows Movie Maker zurückgreifen, da der fast jedes Format bearbeiten kann.

MrAnzo
27.11.2014, 16:04
ich glaub, das ist schwer zu sagen, hängt teilweise davon ab, ob du Geld ausgeben willst. Was du mit dem Programm alles machen willst und wieviel Zeit und Lust du hast dich einzuarbeiten.

Grenjo
27.11.2014, 19:40
Hm...also Zeit..ansich nicht viel, nimm mir fürs Video schneiden aber wenn nötig immer genug.
Geld geht eigentlich immer, da kann ich mir auch mal gut was besseres leisten. In zahlen würd ich mal sagen 150,- € ist so ne Grenze...

Einzuarbeiten ist nie das Problem gewesen, hab immer bock drauf alle möglichkeiten von einem Programm auszutesten^^

viennagamer
28.11.2014, 18:38
Ich hätt dir ja Adope Premiere Pro empfohlen, aber das gibt's quasi nur noch als Abo-Version und ist Schweine teuer.
Schau dir doch mal >> Sony Movie Studio (http://www.amazon.de/gp/product/B00JB49SNQ/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00JB49SNQ&linkCode=as2&tag=147258-21&linkId=WHOU3O5MNSYUVGD4)an, sollte für deine Zwecke reichen

Wenn du etwas mehr ausgeben willst, kannst du auch den größeren Bruder nehmen, >>Sony Vegas Pro (http://www.amazon.de/gp/product/B00JI540P4/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00JI540P4&linkCode=as2&tag=147258-21&linkId=XVGWMC66PQXX5KBP), nur das sind dann schon gleich über 500€.

Grenjo
28.11.2014, 20:39
So...hab mir mal ein bisschen was angesehen..zwecks Sony Movie Studio. Da gibts ja 2 verschiedene Versionen die nicht übel aussehen. Eben die eine die du geposted hast Die Suite Box (http://www.amazon.de/gp/product/B00JB49SNQ/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00JB49SNQ&linkCode=as2&tag=147258-21&linkId=WHOU3O5MNSYUVGD4) oder sonst die Platinum (http://www.amazon.de/SONY-Movie-Studio-13-Platinum/dp/B00JB49SDG/ref=pd_sim_sbs_sw_2?ie=UTF8&refRID=044CWNYPS604DNDKFQZF)

Was haltet ihr den von den 2en? Platinum wär jetzt auf Amazon günstiger.

Aber persönlich würd mir mehr die Suite Box gefallen.

viennagamer
29.11.2014, 11:07
Die Suite-Box hat halt ein paar Sachen mehr, wie z.b. die kleine Musikdatenbank. Die durchaus praktisch ist am Beginn. Soviel teurer ist sie auch nicht. Hätt noch eine Alternative, hab aber nie damit gearbeitet, weiß deswegen nicht, wie viel kleiner der Umfang von Adobe Premiere Pro ist, auf jedenfall das billigste vom bisher genannten. => Adobe Premiere Elements 13 (http://www.amazon.de/gp/product/B00MXVEWJ4/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00MXVEWJ4&linkCode=as2&tag=147258-21&linkId=4WW5UAADH52G4MCC)

Grenjo
30.11.2014, 00:22
Glaub da bleib ich trotzdem lieber bei der Suite-Box. Die sieht schon passend aus, auch wenn ich mich da wirklihc wieder reinarbeiten muss^^
Aber egal, Hauptsache ich kann meine Videos wieder gut bearbeiten ;-)

German BroGaming
30.11.2014, 15:16
Kann dir uneingeschränkt Sony Vegas empfehlen :) Is zwar manchmal n klein wenig unübersichtlich und vllt ne spur überladen am anfang aber wenn man sich mal reingearbeitet hat bleibt eig kaum was offen :)

Ansonsten ist für die meisten Dinge Magix Movie Edit Pro auch absolut ausreichend :)

MrAnzo
06.12.2014, 16:14
würd mich über einen erfahrungsbericht dann von dir freuen ;-)

Blubb340
06.12.2014, 17:00
Also ich verwende aktuell "Avidemux 2.6 - 64bits", was ich mir von chip irgendwann mal gezogen habe. Funktioniert ziemlich gut, auch wenn es sicher bessere Sachen gibt. Aber es ist ein guter anfang^^