PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mikrofon



MrAnzo
29.08.2014, 19:44
Da sich ja doch schon ein paar Lets Player hier tummeln, wollt ich fragen, welches Mikrofon ihr verwendet, bzw. welches Mikrofon ihr empfehlen würdet um Lets Play aufzunehmen. Im Internet findet man ja mittlerweile soviele Empfehlungen, dass man ja nicht mehr weiß, was man wirklich nehmen soll.

Karvon
30.08.2014, 12:34
Erstmal wäre dein Budget schön zu wissen, ich kann dir alles empfehlen aber ob das sinn macht bzw. ob du 1.000 euro ausgeben magst?

MrAnzo
30.08.2014, 12:54
Würd sagen bis 200€ wäre ok!

Karvon
30.08.2014, 20:25
aso na dann gehts ganz einfach. kaufst dir am besten das T.Bone SC450 USB. Nutze das seit Jahren und habe damit immerhin 6k abos erreicht bis jetzt. =) 120 euro im bundle.

MrAnzo
31.08.2014, 12:10
Gibt es das auch ohne USB-Anschluss? Irgendwie schließt man ja damit jeglichen anderen Gebraucht wieder aus vom Mikrofon?

Karvon
31.08.2014, 18:30
Klar ja gibts ganz normal als XLR Variante..nur brauchst du dann halt ein ähm na...also son...ja fällt mir grad der name ned ein ^^

Grenjo
02.09.2014, 22:11
Also ich verwend das hier http://www.thomann.de/at/samson_gtrack.htm?gclid=CjwKEAjw1ZWgBRD-n6ew0oan1xwSJABAbf8pBmZXsgzfFRLkVtRG6gWeSFFX-vjNLYjf8qXYIKpKCRoCHxPw_wcB
Ist eben das Samson G-Track, gefällt mir ziemlich und lässt sich einfach über USB anschließen.

Andreas Glawogger
16.09.2014, 20:49
Ich würde dir dieses empfehlen falls du nicht viel ausgeben möchtest: http://www.amazon.de/Behringer-C-1U-Kondenser-Mikrofon-silber/dp/B001QXCYZY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1410893515&sr=8-1&keywords=behringer+c1u
falls du eine bestätigung der qualität brauchst schau einfach die neueren folgen auf meinem kanal: https://www.youtube.com/channel/UCPslL0aEEjub8H55iXdCdAQ

MrAnzo
16.09.2014, 22:01
die qualität passt eigentlich voll und ganz find ich.

Andreas Glawogger
23.09.2014, 18:53
dann passts ja :)