YouGame RSS http://www.yougame.at/rss.php YouGame Rss Feed de-de Thu, 21 Jun 2018 12:14:52 +0000 Thu, 21 Jun 2018 12:14:52 +0000 http://www.yougame.at redaktion@yougame.at (Redaktion) redaktion@yougame.at (Redaktion) Kona VR ab sofort erhältlich http://www.yougame.at/news.php?n=8253 http://www.yougame.at/news.php?n=8253 Tue, 19 Jun 2018 17:16:00 +0000 Ravenscourt und das Entwicklerstudio Parabole gaben heute bekannt, dass das Horror-Adventure Kona VR ab sofort digital für PC und PlayStation VR erhältlich ist. Ein Jahr nach dem Release des Spiels, können die Spieler nun in der virtuellen Realität die Geheimnisse rund um den Atâmipêk-See lüften. Kona VR bietet den Spielern dadurch einen neuen Blickwinkel auf die mysteriöse Geschichte des Spiels. Kona VR erzählt eine mysteriöse Geschichte, voller Spannung, Drama und Intrigen, die sich in dem harschen Klima Kanadas entfaltet. <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/C7K0tS-sbCc?ecver=1" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen></iframe> Barcelona ist Austragungsort der PES LEAGUE World Finals 2018 http://www.yougame.at/news.php?n=8256 http://www.yougame.at/news.php?n=8256 Tue, 19 Jun 2018 13:12:00 +0000 Konami kündigte heute an, dass Barcelona Gastgeber zum Saison-Höhepunkt der PES LEAGUE World Finals 2018 im Juli sein wird. Die katalanische Metropole stand schon immer für Fußball auf höchstem Niveau und ist somit ein überaus passender Austragungsort, wenn sich die acht besten 1-gegen-1-Spieler und vier Koop-Teams am 21. Juli zusammenfinden. In diesem heißen Finale kämpfen die Spieler darum, zum Sieger der PES LEAGUE 2018 gekürt zu werden. PES LEAGUE ist das offizielle eSports-Turnier, bei dem PES 2018-Spieler aus der ganzen Welt in Turnieren bei lokalen und Online-Events in den wichtigsten Märkten gegeneinander antreten – ein exklusives Gala-Event sorgt für den krönenden Abschluss. Die acht 1-gegen-1-Finalisten und vier Koop-Teams sind aus drei hart umkämpften, globalen Runden des Wettbewerbs siegreich hervorgegangen. Jeder erfolgreiche Spieler demonstrierte dabei unglaubliches Können, taktisches Verständnis und erzielte eine immense Vielfalt von Toren, um bis nach Barcelona zu kommen. Schlüsselmomente waren dabei die Dominanz des französischen Spielers TioMiit_PW, der die ersten beiden Runden in Asien und Amerika gewann, um im Finale der europäischen Runde vom japanischen Star-Spieler SOFIA besiegt zu werden. Die PES LEAGUE World Finals 2018 profitieren dabei von einem neuem Format – so nehmen in diesem Wettbewerb zum ersten Mal auch Koop-Spieler teil, da Konami ebenfalls nach den besten Spielern für den 3-gegen-3-Modus des Spiels sucht. Die Qualifikationsrunden haben eine regionale Komponente und werden mit tausenden Spielern in Europa, Asien und Amerika ausgetragen. Libredia startet mit neuen Titeln ins Gamespublishing http://www.yougame.at/news.php?n=8255 http://www.yougame.at/news.php?n=8255 Tue, 19 Jun 2018 11:30:00 +0000 Der langjährige Spezialist für digitalen Vertrieb Libredia erweitert sein Geschäftsfeld. Das im Jahr 2008 vom Branchenveteranen Stefan Layer gegründete Unternehmen setzt zukünftig verstärkt auf das Publishing eigener Projekte und vergrößert hierzu sein Team. Ziel der Ausweitung ist, das in den vergangenen 10 Jahren aufgebaute weltweite Vertriebsnetzwerk zu nutzen, um neben einem weitreichenden Katalog an Distributionstiteln auch eigenfinanzierte Projekte erfolgreich auf internationalen Märkten zu platzieren. „Mit unserem etablierten Netzwerk von über 120 Partnern mit hunderten digitalen Portalen und Stores haben wir bereits eine ideale Basis für den Vertrieb digitaler Produkte bereitstehen", sagt Stefan Layer, COO von Libredia. "Es ist nur konsequent, dieses Potential zu nutzen und eigene, starke Titel zu produzieren, die wir weltweit und sehr breit aufgestellt anbieten können." Als erster vollständig selbstgepublishtes Projekt wurde noch für 2018 der actionreiche roguelike Retro-Shooter „Woodpunk" des spanischen Entwicklers Meteorbyte Studios angekündigt. <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/C7K0tS-sbCc" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen></iframe> „Woodpunk hat bereits über Steam Greenlight die Fans auf sich aufmerksam gemacht und wir sehen großes Potential in seinem mitreißenden Spielerlebnis", erklärt Beco Mulderij, Head of Marketing von Libredia. „Es ist ein Spiel für echte Gamer und passt toll in unser junges Portfolio. Unser breit aufgestelltes digitales Vertriebsnetz bietet für Woodpunk das ideale Umfeld, diese Gamer zu erreichen." Neben brandneuen IPs übernimmt Libredia nun auch das Publishing einiger Distributionstitel aus seinem Portfolio und erweitert diese um Konsolenversionen. So wird das humoristisch-überzogene PC-Beat-´em-up GUTS unter Libredias Führung überarbeitet und um Features für aktuelle Konsolen erweitert, gleiches gilt für das preisgekrönte Indie-Adventure Bohemian Killing. Die geplanten Veröffentlichungen markieren den Start zum Aufbau eines hochwertigen Publishing-Portfolios, das bis zum Ende des Jahres rund ein halbes Dutzend Titel umfassen soll. F1 Esports Pro Draft Qualifiers bestätigt http://www.yougame.at/news.php?n=8259 http://www.yougame.at/news.php?n=8259 Tue, 19 Jun 2018 11:16:20 +0000 Die Formel 1 bestätigte heute die 40 Online-Rennfahrer, die sich für die nächste Etappe der F1 Esports Series qualifiziert haben - den Pro Draft. Am Montag, den 9. Juli, werden in London Vertreter der neun F1-Teams, die an der F1 Esports Series 2018 teilnehmen, am Pro Draft Event auswählen, welche Fahrer sich ihren eigenen E-Sports-Teams anschließen und in der zweiten Hälfte der Saison als Profi antreten werden. Im Laufe der vier Online-Qualifikationsrunden kämpften 66.000 Spieler um einen Platz im Pro Draft und absolvierten 1,1 Millionen Runden. Insgesamt 111 Territorien (von A wie Albanien bis Z wie Zimbabwe) waren in F1 2017 auf der PlayStation 4, der Xbox One und PC vertreten, wobei Großbritannien mit 23% der Spieler an der Spitze lag, gefolgt von den USA (16%) und Deutschland (13%). Mercedes AMG Petronas Motorsport, Red Bull Racing, Hype Energy eForce India F1 Esports Team, Williams, Renault Sport Team Vitality, Haas F1 Esports Team, McLaren, Toro Rosso Esports Team und Sauber F1 Team werden alle Positionen in ihren Fahreraufstellungen anbieten. Jedes Team muss mindestens einen seiner Fahrer aus dem Pro Draft auswählen. Mit dem F1 Esports Pro Draft reisen die Spieler aus 15 Ländern - unter anderem aus Großbritannien, Chile, Deutschland und Finnland - ins historische Silverstone im Vorfeld des Formel 1 2018 Rolex British Grand Prix. Dort durchlaufen sie eine Reihe von Tests, Bewertungen und Interviews mit den Teams, um zu zeigen, warum sie ausgewählt werden sollten. Der Pro Draft wird online auf Facebook gestreamt und auch live im Fernsehen gezeigt. Einmal ausgewählt, werden die offiziellen E-Sports-Piloten ihre realen Teams später in der Saison bei den drei Live-Events vertreten, die die Weltmeister der F1 Esports Series Teams und der Fahrer bestimmen werden. Es wird ein Preisgeld von $200.000 für die Teams auf der Grundlage ihrer Positionen in der Mannschaftswertung vergeben. Von den 40 Spielern, die für den Pro Draft bestätigt wurden, kamen 36 durch die offene Qualifikationsphase - vier Online-Events zum Spiel F1 2017, gefolgt von vier Rennen auf jeder der drei Plattformen. Die schnellsten neun Spieler auf PS4, Xbox und PC haben sich alle qualifiziert. Zwei weitere Spieler qualifizierten sich über die Online-Qualifikations-Wildcard und Fabrizio Donoso Delgado und Sven Zürner, die sich beide im letzten Jahr über die Plätze 2 und 3 qualifizierten. Neueste Erweiterung "Sturm am Firmament" des Pokémon-Sammelkartenspiels erscheint im August http://www.yougame.at/news.php?n=8257 http://www.yougame.at/news.php?n=8257 Tue, 19 Jun 2018 11:13:00 +0000 The Pokémon Company International gab heute die Veröffentlichung der brandneuen Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung Sonne & Mond – Sturm am Firmament bekannt, die am 3. August 2018 in Deutschland erscheint. Die smaragdgrünen Stürme sind fast hier und verheißen einen turbulenten Kampf zwischen Pokémon und Wesen aus der Ultradimension. Sonne & Mond – Sturm am Firmament bietet mehrere neue Pokémon-GX: Arktos-GX, Lohgock-GX, Scherox-GX, Muramura-GX und Rayquaza-GX, begleitet von neuen Prisma-Stern-Karten mit Latios, Latias und Jirachi. Die Erweiterung Sonne & Mond – Sturm am Firmament enthält: · Mehr als 160 Karten – darunter: o 3 neue Prisma-Stern-Karten o 11 Pokémon-GX o 27 Trainerkarten · Jedes Boosterpack enthält: o 10 Karten der Erweiterung, darunter mindestens 1 seltene Karte, plus 1 Basis-Energiekarte. Um die Möglichkeit zu haben, Sonne & Mond – Sturm am Firmament noch vor der Veröffentlichung auszuprobieren, nimm an einem der zahlreichen Prerelease-Turniere teil, die landesweit vom 21. bis zum 29. Juli 2018 stattfinden. Assemble Entertainment wird Publisher von Highrisers http://www.yougame.at/news.php?n=8254 http://www.yougame.at/news.php?n=8254 Tue, 19 Jun 2018 10:43:00 +0000 Assemble Entertainment und Solar Powered Games planen gemeinsam für das 2. Quartal 2019 die Veröffentlichung von Highrisers. Nachdem Solar Powered Games das Survival-RPG im Retro-Look bereits durch eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne im Jahr 2016 finanziert hatte, begaben sie sich 2017 auf die Suche nach einem Publishing-Partner und wurden fündig bei Assemble Entertainment. Studiogründer Markus Grupp von Solar Powered Games äußert sich überzeugt: "Wir sind froh, mit Assemble Entertainment ein erfahrenes Publishing-Team gefunden zu haben, das voll hinter dem Produkt steht. Das erlaubt es uns, uns voll und ganz auf die Fertigstellung von Highrisers zu konzentrieren". Assemble´s Gründer und Geschäftsführer Stefan Marcinek ergänzt zufrieden "Wir bei Assemble sind überzeugt davon, mit Solar Powered Games einen wertvollen Partner und mit Highrisers ein großartiges Produkt für 2019 gewonnen zu haben, wir alle freuen uns sehr auf die bevorstehende Zusammenarbeit". Highrisers ist ein Rogue-like Survival-RPG, bei dem der Spieler ein Team von vier Überlebenden mit individuellen Fähigkeiten durch eine apokalyptische, verlassene Großstadt führt. Exploration, Forschung und Crafting beherrschen das Gameplay bei Tage. In der Nacht kommen die lichtscheuen "Dreamer" - von einer mysteriösen Krankheit infizierte und mutierte Menschen - aus den dunklen Straaßenschluchten hervor, und der Fokus verlegt sich auf Kampf, Belagerung und Schleichen. Highrisers soll im 2. Quartal 2019 auf Steam sowie weiteren Digitalplattformen erscheinen. Turtle Beach bestätigt die Switch-Kompatibilität ihres Headset-Lineups http://www.yougame.at/news.php?n=8250 http://www.yougame.at/news.php?n=8250 Mon, 18 Jun 2018 17:21:00 +0000 Heute hat Turtle Beach bestätigt, dass Gamern ab sofort ein umfassendes Lineup dedizierter Gaming-Headsets zur Verfügung stehen wird, um ihren "Victory Royale" in Fortnite auf Nintendo Switch zu erzielen. Vergangene Woche, im Rahmen der E3 2018, veröffentlichten Nintendo und Epic Games Fortnite für Nintendo Switch und erweiterten die Verfügbarkeit des immens beliebten Battle Royale-Titels somit auf sämtliche bedeutenden Spielkonsolen – nachdem er bereits für PC, Mac und Mobilgeräte erhältlich war. Epic Games bestätigte zudem, dass Fortnite auf Switch über eine Voice Chat-Funktion im Spiel verfügt, wodurch Gamer nicht mehr auf die App-basierte Chat-Lösung für Mobilgeräte angewiesen sind. Turtle Beach bietet das größte Sortiment qualitativer Gaming-Headsets an und bestätigte die Zahl von nunmehr 25 Headsets im aktuellen Angebot, die mit Fortnites Ingame-Chatsystem auf Switch vollständig kompatibel sind. „Epic Games bringen mit Fortnite ihr eigenes Ingame-Chatsystem für die Switch. Das sind fantastische Neuigkeiten, denn ab sofort können so noch mehr Gamer die beste Audio-Erfahrung bekommen, die mit unseren Gaming-Headsets für sichere Erfolge sorgt“, so Jürgen Stark, CEO, Turtle Beach. „Epics Glanzleistung schafft einen Präzedenzfall für die Entwickler künftiger Online-Multiplayertitel für Nintendo Switch, die diesem Vorbild folgen und eigene Ingame-Chatsysteme implementieren werden. Das sind hervorragende Nachrichten für Nintendo, für Turtle Beach und vor allem für die Gamer.“ Fortnite für Nintendo Switch wurde laut Nintendo bereits in den ersten 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung über 2 Millionen Mal heruntergeladen. Das Timing könnte nicht besser sein, da Turtle Beach quasi zeitgleich zwei neue Produkte auf der E3 vorgestellt hat – Recon 200 und Stealth 300. Beide sind optimal auf Fortnite für Nintendo Switch sowie weitere Battle Royale-Spiele vorbereitet, liefern kräftigen, verstärkten Sound, kristallklaren Chat sowie zahlreiche Funktionen. Mit dem Recon 200 erhalten Gamer ein geschmeidiges neues Headset in schwarzweißem Design, das verstärktes Audio samt Bassanhebung bringt. Das Recon 200 bietet erstklassigen Gaming-Sound und kristallklaren Chat durch hochwertige 40mm-Treiber und ein leistungsfähiges Mikrofon mit Hochklapp-Stummschaltung. Zudem werden beim Recon 200 metallverstärkte Kopfbänder und mit Kunstleder bezogene Memoryschaum-Ohrpolster für dauerhafte Stabilität und beispiellosen Tragekomfort eingesetzt. Der Akku des Recon 200 ermöglicht über 12 Stunden Gaming pro Ladung. Hinzu kommen Bedienelemente für Master-Lautstärke, variables Mikrofon-Monitoring. Das Recon 200 wird ab Herbst zum empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 € im Handel sein. Das neue Stealth 300-Headset bietet viele der Besonderheiten des bestverkauften Stealth 600 und bringt die Qualität und Funktionen, die Gamer sich wünschen – kräftigen, verstärkten Sound über große 50mm-Treiber und kristallklaren Chat dank eines leistungsfähigen Mikrofons mit Hochklapp-Stummschaltung. Das Stealth 300 bietet zudem ein metallverstärktes Kopfband, sowie Turtle Beachs einzigartiges, brillenfreundliches ProSpecs™-Design mit Memoryschaum-Ohrpolstern, variablem MikrofonMonitoring, EQ-Audio-Presets inklusive Bassboost sowie einem Akku für 40 Stunden Spieldauer pro Ladung. Das Stealth 300 soll bei teilnehmenden Händlern ab Juli 2018 zum empfohlenen Verkaufspreis von 79,99 € erhältlich sein. Neu in Pokémon GO: Freunde, Tauschen und Geschenke http://www.yougame.at/news.php?n=8258 http://www.yougame.at/news.php?n=8258 Mon, 18 Jun 2018 15:29:00 +0000 Lang erwartet und heißt ersehnt: Ab Ende der Woche können Spieler sich mit Freunden zusammentun und gemeinsam Abenteuer in Pokémon GO erleben. Sie können Items senden, Boni erhalten und sogar Pokémon tauschen. Wer einen Freund in Pokémon GO hinzufügen möchte, muss dessen Trainercode kennen. Dabei handelt es sich um eine eindeutige ID-Nummer, die auf verschiedene Arten geteilt werden kann. Man gibt den Trainercode eines anderen Trainers ein und sendet diesem eine Freundschaftsanfrage. Wenn dieser die Anfrage akzeptiert, werden die beiden Spieler zu Freunden. Diese werden in der Freundesliste angezeigt. Wenn man eine Fotoscheibe an einem PokéStop oder in einer Arena dreht, kann man ein besonderes Geschenk erhalten. Man kann Geschenke nicht öffnen, die man von PokéStops erhält – man kann sie jedoch einem Freund auf der Freundesliste senden. Ein Geschenk enthält nützliche Items, die der Freund zusammen mit einer Postkarte erhält, die zeigt, wo der Schenkende das Geschenk erhalten hat. In Geschenken kann außerdem als besondere Überraschung ein Ei enthalten sein, aus dem die Alola-Form eines Pokémon schlüpft, das zuerst in der Kanto-Region entdeckt wurde. Wenn man einem Freund ein Geschenk sendet oder mit ihm an einem Raid- oder Arena-Kampf teilnimmt, kann man den gemeinsamen Freundschaftslevel erhöhen. Wenn der Freundschaftslevel steigt, können beim gemeinsamen Spiel Boni freigeschaltet werden. Wenn man mit einem Superfreund beispielsweise zusammen an einem Raid- oder Arena-Kampf teilnimmt, kann man einen Angriffsbonus für das Pokémon erhalten. Der Freundschaftslevel jedes Freundes kann einmal pro Tag erhöht werden. Wenn man Pokémon mit einem Freund tauscht, kann man den Freundschaftslevel ebenfalls erhöhen. Wenn Spieler sich in der Nähe eines Freunds befinden und das Trainerlevel mindestens 10 ist, können sie gefangene Pokémon mit diesem Freund tauschen. Wer einen Tausch abschließt, erhält ein zusätzliches Bonbon für das getauschte Pokémon. Dieser Bonus kann erhöht werden, wenn das getauschte Pokémon an einem weit entfernten Ort gefangen wurde. Für jeden Tausch muss Sternenstaub eingesetzt werden. Für einige Tauschaktionen ist mehr Sternenstaub nötig als für andere. Wenn sich der Freundschaftslevel erhöht, benötigt man weniger Sternenstaub, um Pokémon zu tauschen. Bestimmte Pokémon, z.B. Legendäre Pokémon, Schillernde Pokémon oder Pokémon, die noch nicht im Pokédex eines Spielers vorhanden sind, muss man über einen Spezial-Tausch tauschen. Daran sollte man denken, bevor man sein goldenes Karpador tauscht. Einen Spezial-Tausch kann man nur einmal pro Tag mit einem Superfreund oder Besten Freund durchführen. Für diesen muss oftmals eine große Menge Sternenstaub eingesetzt werden. Mit einem Spezial-Tausch können Spieler einem Freund jedoch zeigen, wie wichtig er ihnen ist. Classic Cars in F1 2018: Codemasters erfüllt den größten Wunsch der Fans http://www.yougame.at/news.php?n=8251 http://www.yougame.at/news.php?n=8251 Mon, 18 Jun 2018 15:24:00 +0000 Die Rennspiel-Experten von Codemasters veröffentlichten heute einen neuen Trailer zu F1 2018 und enthüllten zwei beeindruckende, klassische F1-Boliden, die in dem neuen Spiel enthalten sein werden. F1 2018 erscheint am 24. August weltweit für PlayStation 4, Xbox One und für Windows PC. Mit dem Brawn-BGP-001 präsentiert der neue Trailer den Meisterschaftsgewinner von 2009, gefahren von F1 Weltmeister Jenson Button und seinem Teamkollegen Rubens Barichello, sowie den 2003er-Williams-FW25, gefahren von Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher. Beide Fahrzeuge sind in der F1-2018-Headline-Edition enthalten, die ab sofort bei teilnehmenden Händlern vorbestellbar ist. Zusätzlich wird Codemasters zu einem späteren Zeitpunkt nach der Veröffentlichung von F1 2018 einen DLC anbieten, der beide Fahrzeuge enthalten wird. Weitere Classic Cars werden in den kommenden Wochen angekündigt. <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/onU6iEgAIL8?ecver=1" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen></iframe> Während seiner einzigen Saison absolvierte Brawn als Team im Jahr 2009 nicht nur eine unglaubliche Meisterschaft, sondern gewann auf Anhieb die Fahrer- und Konstrukteursweltmeisterschaft. In dieser Saison wurden mit dem Boliden acht Rennen gewonnen, inklusive sechs Siege von Jenson Button in den ersten sieben Rennen des Jahres. Anschließend gewann Button mit diesem Fahrzeug noch vor Sebastian Vettel auch die Weltmeisterschaft der Fahrer. "Die Beigabe der klassischen Fahrzeuge zum Spiel des letzten Jahres war für Spieler und Fans des F1-Rennsports ein Highlight, und wir wollten mit der Zugabe weiterer Classic Cars in F1 2018 eben darauf aufbauen", kommentiert Paul Jeal, Franchise Director für Formula 1 bei Codemasters. „Der Brawn ist zweifelsohne der meistgefragte Klassiker in unserer passionierten F1-Community, und wir freuen uns sehr, dieses Fahrzeug nun ins Spiel bringen zu können." „Beide Meisterschaften, die Fahrer- und die Konstrukteursweltmeisterschaft, in nur einer einzigen Saison zu gewinnen, ist eine phänomenale Leistung und hat Brawn schlagartig zum Kult gemacht und dazu sieht es auch noch großartig aus", ergänzt Paul „Der 2003er-Williams war ebenfalls ein fantastisches Auto, das mit der laufenden Saison immer besser wurde. Juan Pablo Montoya hat es gleich acht Mal in Folge auf das Siegertreppchen geschafft, und ich bin mir sicher, dass die Community darauf brennt, auch hinter dem Lenkrad dieses Fahrzeugs Platz nehmen zu können."