The Dark Picture Anthology auf der gamescom 2018 angekündigt


21.08.2018 13:45 - Andy

Bandai Namco Entertainment Europe und Supermassive Games kündigte die brandneue Horror-Anthologie „The Dark Pictures” für 2019 an. Die The Dark Pictures Anthology ist eine Serie aus eigenständigen Horrorspielen. Jedes Spiel präsentiert eine neue Geschichte, in einer neuen Umgebung, mit neuen Charakteren und Cast.


In Man of Medan unternehmen vier junge Amerikaner einen Segeltörn mit dem Ziel, ein sagenumwobenes Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg zu finden. Im Laufe des Tages zieht ein Sturm auf und ihr Ausflug nimmt eine düstere Wendung… Wer wird leben? Wer wird sterben?

Spieler können in die Rolle einer der fünf Protagonisten schlüpfen und die Geheimnisse ihrer furchterregenden Situation aus deren jeweiligen Perspektive entdecken. Dabei müssen sie Entscheidungen treffen, die ihre Leben für immer verändern werden.

Durch verzweigte Storylines, unterschiedliche Wege und verschiedene Enden, besitzt jedes Spiel der Anthologie einen hohen Wiederspielwert. Die Entscheidungen der Spieler sind schwerwiegend und entscheiden über das Überleben aller Charaktere… eine Entscheidung kann Tod oder Leben bedeuten.

“Wir freuen uns sehr, die Dark Pictures Anthology und das erste Spiel, Man of Medan, anzukündigen. Da jede Geschichte ein eigenes Spiel ist, haben wir die Möglichkeit, jedes Mal eine einzigartige Horror-Erfahrung zu kreieren – mit neuen Geschichten, Rahmenbedingungen, Charakteren und Cast. Unser Studio liebt es, starken, filmreifen Horror abzuliefern und wir können es kaum erwarten, Spielern diese Erfahrung für PS4, XB1 und PC zu ermöglichen. Mit Bandai Namco Entertainment haben wir einen tollen Partner und freuen uns, unsere furchteinflößenden Geschichten den Spielern zu präsentieren,“ sagt Pete Samuels, CEO Supermassive Games und Executive Producer The Dark Pictures.

“Wir haben gemeinsam mit dem grandiosen Team von Supermassive Games an dieser Vision gearbeitet und hoffen, dass sich Fans ebenso sehr darüber freuen, während der gamescom einen ersten Blick auf das Spiel zu werfen – genau wie wir, während wir daran gearbeitet haben“, sagt Hervé Hoerdt, VP Digital und Marketing Bandai Namco Entertainment Europe. „Neben der Erschaffung von unterhaltsamen Erfahrungen wollen wir als Unternehmen innovativ sein. The Dark Pictures, das erste Beispiel einer Horror-Anthologie in der Videospiel Industrie, positioniert das Spielen näher an dem Stil, den Spieler aus ihren liebsten Fernsehserien kennen… mit einer neuen, eigenständigen Erfahrung, auf regulärer Basis. Es ist ein mutiges, neues Model, von dem wir glauben, dass es sowohl Spiele-Fans als auch Horror-Fans lieben werden.“

The Dark Pictures Anthology - Man Of Medan erscheint 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC Digital.

11.12.2018
19:59 - Neue Season für Call of Duty: Black Ops 4 startet heute mit Operation: Absolute Zero
19:34 - Gamewarez und Activision präsentieren Call of Duty: Black Ops 4 Limited Edition Beanbag!
19:04 - Das furiose Finale naht: Der neue Trailer zu Glass ist da
18:30 - Ubisoft enthüllt Details über den neuen Tom Clancy´s The Division Roman Broken Dawn
18:29 - Der Anbruch: Saisonales Event startet heute in Destiny 2
18:20 - Tom Clancy´s Rainbow Six Siege Year 4 Pass ab sofort verfügbar
17:17 - Prey: Typhon Hunter ab sofort verfügbar
17:17 - NBA 2K Playgrounds 2 Weihnachts-DLC
16:10 - TERA-Update führt das Angeln ein und verbessert Handwerksberufe
15:59 - Roguelike 3D Space Shooter Everspace ab sofort für Nintendo Switch verfügbar
>> News-Archiv