Claire Redfield erscheint in den Albtäumen in Resident Evil 2


21.08.2018 11:10 - Andy

Das Genre-definierende Meisterwerk Resident Evil 2 kehrt zurück, von Grund auf neu entwickelt, mit Atem beraubender Grafik, modernisierter Steuerung und tieferer narrativer Erfahrung. Heute ist auf der Gamescom erstmals zu sehen, wie Spieler die junge Studentin Claire Redfield auf der Suche nach ihrem vermissten Bruder Chris steuern.

Bei ihrer Ankunft in Raccoon City findet sie sich plötzlich inmitten eines Zombieausbruchs wieder. Gekonnt weicht sie den Gefahren um sich herum aus, und schafft es das vermeintlich sichere Polizeirevier von Raccon City zu erreichen. Während sie einen Weg aus diesem Albtraum sucht, stößt sie auf Sherry Birkin, ein junges Mädchen, das in den Gewölben unter der Polizeiwache zurückgelassen wurde. Zusammen stellen sie sich dem mutierten, ikonischen Boss "G". Werden Claire und Sherry es schaffen, aus der Polizeistation zu fliehen, oder bringen sie sich in weitere Gefahr? Sie werden um ihre Leben kämpfen müssen, wenn sie sich diesem Realität gewordenen Albtraum stellen.

22.02.2019
17:24 - Epic Games verkündet neue Informationen zum Fortnite World Cup 2019
14:23 - Dragon Ball Legends - Weltweites Turnier am 25. Mai 2019 in Las Vegas
13:50 - The Pacific War-Erweiterung bringt neue Gameplay-Features in die Sudden Strike-Reihe
21.02.2019
19:22 - Tom Clancy´s The Division 2 veröffentlicht Endgame Trailer
17:00 - Nordlandtrilogie: Sternenschweif ab sofort erhältlich
16:31 - Rise of Industry erhält Veröffentlichungstermin
16:24 - Stellaris: Console Edition - Neuer Trailer zeigt die wichtigsten Features der Konsolenversion
12:16 - Das neue Update zur Red Dead Online Beta erscheint nächste Woche
11:08 - Nintendo sucht Österreichs stärkstes Super Smash Bros. Ultimate-Team
20.02.2019
21:40 - Samsung entfaltet die Zukunft mit dem Galaxy Fold
>> News-Archiv