CES - Crucial stellt neue MX500 SSD vor


09.01.2018 15:23 - Andy

Crucial gab heute die Verfügbarkeit der neuen Version der Crucial MX500 SSD bekannt. Das neue Laufwerk verfügt über die Micron 3D NAND-Technologie der zweiten Generation und ist 45-mal energieeffizienter als eine herkömmliche Festplatte. Verfügbar mit Kapazitäten von bis zu 2 TB im 2,5-Zoll-Formfaktor und bis zu 1 TB im M.2-Formfaktor hat die MX500 sequentielle Lese-/Schreibvorgänge bis zu 560/510 MB/s und zufällige Lese-/Schreibvorgänge bis zu 95 k/90 k IOPS.

„Diese MX500 SSD der nächsten Generation verfügt über eine stapelbare 64-Layer-Komponente mit 256 Gigabit. Microns Floating Gate NAND wurde mit CMOS Under the Array (CUA) entwickelt, was es uns ermöglicht, den Platzbedarf des Chips zu minimieren. Mit 59 Quadratmillimetern gehört er zu den weltweit kleinsten 256-Gigabit-Chips", sagt Jon Tanguy, Crucial Senior SSD Product Engineer. „Unser Entwicklungsteam hat diese hochmoderne NAND-Technologie in eine SSD integriert, die alle fortschrittlichen Funktionen enthält, die Kunden von Crucial erwarten, um ihre Daten sicher aufzubewahren."

Crucial geht auch zwei der beängstigendsten Probleme für SSD-Einsteiger direkt an: das Verschieben von Dateien und die Installation. Das Upgrade von einer herkömmlichen Festplatte ist mit der MX500 dank der integrierten Datenmigrations- und Klonsoftware einfach. Und das Crucial SSD-Installationshandbuch unterstützt neue Anwender bei jedem Schritt des Installationsvorgangs.

„Wir sind begeistert von unserer nächsten Generation von SSD-Laufwerken und der nahezu sofortigen Leistung und dauerhaften Zuverlässigkeit, die mit ihnen einhergeht", sagte Jonathan Weech, Crucial Senior SSD Product Manager. „Anwender können sicher sein, dass ihre Daten, Familienvideos, Reisefotos, Musik und andere wichtige Dokumente auf der MX500 sicher gespeichert sind."

Die MX500 verfügt über eine eingeschränkte fünfjährige Garantie, ihre Laufwerkswartung wird vom Crucial Storage Executive-Softwaretool unterstützt. Die 2,5-Zoll-Version des MX500 ist ab sofort erhältlich, die M.2-Version der MX500 wird im 1. Quartal 2018 erhältlich sein.